Klassenfahrt der Klasse 4c nach Junkern-Beel

Wir, die Kinder der Klasse 4c, machten unsere Klassenfahrt zum Ponyhof nach Junkern-Beel. Das ist im Emsland, in der Nähe von Lathen.
Auf der Hinfahrt sangen wir schon unseren Klassenfahrtssong. Als wir ankamen bezogen wir unsere Zimmer. Immer vier und einmal sechs Kinder schliefen in den Zimmern.
Am Nachmittag wurden die Ponys zugeteilt. Zu zweit haben wir uns ein Pony geteilt. Wir machten zwei Ausritte in die nähere Umgebung. Das hat viel Spaß gemacht. Zweimal waren wir auf dem Reitplatz. Wir sind getrabt und manche sind auch Galopp geritten.
Am Dienstagmorgen machten wir eine Hofrallye. Das einzige Sechserzimmer hat gewonnen.
Den Bibersee besuchten wir am Mittwochnachmittag. Mit einem Planwagen fuhren wir dort hin. Auf den Sandbergen spielten wir zusammen.
Am letzten Abend fuhren wir in die Westernstadt. Dort wurde ein großes Lagerfeuer angezündet. Bei Grillwürstchen und Eistee feierten wir mit den anderen Gästen des Ponyhofes.
Am Freitag freuten wir uns wieder auf unser Zuhause.

Anastina Tamm

Kategorie: